Quad-ATV Topliste Mitteleuropa

Kontakt

PLIPTEC OG
Steingassingerweg 332/3
A-5424 Bad Vigaun

Tel: +43 664/88467786

Helmut Hillebrand
Tel: +43 664/88467787

E-Mail: office (at) pliptec.at

VON THE BOSS WINTERDIENSTPRODUKTEN


Fahrzeuge mit angebautem Schneepflug müssen der jeweiligen Landesbehörde zur Einzelabnahme vorgeführt werden. Dazu ist es unbedingt erforderlich vorher vom jeweiligen Fahrzeug-Hersteller bzw. dessen bevollmächtigtem Importeur in Österreich oder bei einem neutralen Zivilingenieur für das Kfz-Wesen eine Unbedenklichkeitsbescheinigung einzuholen.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie auch diesbezüglich gerne.

Zum Betrieb auf öffentlichen Straßen ist immer ein Beleuchtungsträger mit Beleuchtungssatz, die gelb-blinkende Rundumleuchte und bei abgebautem Schneepflug eine Abdeckhaube für den
Montagerahmen erforderlich. Fahrzeuge die mit Winterdienstausrüstung eine Gesamtlänge von über 6m erreichen, müssen zusätzlich mit gelben, beleuchteten Seitenmarkierungsleuchten ausgerüstet werden.

Bei Fahrzeugen die mit Airbag ausgestattet sind, empfiehlt der Hersteller diesen bei einer Vertragswerkstatt stilllegen zu lassen um ein ungewolltes Auslösen zu vermeiden.

Je nach Zustand und Ausführung des Fahrwerkes kann es erforderlich sein andere Federn und/oder ein Ausgleichsgewicht zu montieren.
Mögliche zusätzliche Kosten für Fahrzeug-Verstärkung sowie Kosten für Gutachten und Typisierung gehen nicht zu unseren Lasten.